Peter und Anke Hochheim

Navigation

Empfehlen

Wetter

Besucherzähler

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

Archiv 5

Anke hatte im März Geburtstag !
herzlichen-glueckwunsch-0012.gif von 123gif.de
von Deinem Peter


Mein lieber Schatz,
herzliche Glückwünsche zum Geburtstag !
Danke für die wunderschöne Zeit, die
wir zusammen haben.
Danke auch, dass ich Dich durch Dein neues Lebensjahr in Liebe begleiten darf.
Dein Peter
herzen-0187.gif von 123gif.de 
Das Herz ist für Anke.
Mit Dir ist das Leben so schön, mein Schatz.

14. Februar - Valentinstag

herzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.de

Zum Valentinstag

und

auch sonst immer:

liebe-0500.gif von 123gif.de

von

Peter für Anke

herzen-0187.gif von 123gif.de herzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.deherzen-0187.gif von 123gif.de


Und dann ist auch noch Karneval..

narrenruf-0023.gif von 123gif.de

Allen Karnevalsjecken viel Spaß

von


Update
von  Sonntag, dem 08. 12. 2013
 
Wenn die Sonne scheint, sagen imteressante Persönlichkeiten:

sprueche-0015.gif von 123gif.de
Wenn es regnet, sagen interessante Persönlichkeiten:
wetter-0023.gif von 123gif.de











Aktuelles:




In Zülpich war vom 16.April bis 12. Oktober 2014
die Landesgartenschau NRW
 

Es war wunderschön, am See und in der Altstadt von Zülpich.

















 
Immer noch aktuell:
Wir haben nun beide Trekkingbikes...
Damit waren wir u. a. in Stavelot und
Malmedy in Belgien.
hier in Stavelot
 
...in Malmedy
 
Place Albert 1er,
Capuccino und Crêpes Norvegienne
 
Spaziergang ohne Fahrräder
 
Postamt in Malmedy....

und irgendwann vorher waren wir in Köln
in der Flora...

Anke vor der Palmenallee

und hier waren wir auch mit den
Trekking-Fahrrädern:
 Vor Burg Müddersheim. Bei Nörvenich.
An der Neffelbachtalroute.
Sie verkaufen da Holz und sonst noch was, aber man darf nicht rein.???
Jetzt haben wir kein Holz und sonst noch was. Schade.
Aber die Neffelbachtalroute, so heißt der Radwanderweg zwischen Kerpen und Zülpich, führt durch eine einzig schöne Landschaft.



 
Anke
Fotos alle von Anke und Peter Hochheim
 
 Anke und Peter im Freilichtmuseum Kommern.
Neu bei Peter: Brille und Rentnerkappe.













 gifs von 123gif.de wie auch alle anderen gifs auf unseren Seiten, auch die Grafik Valentinstag oben.
Gifs und Grafiken von 123gif.de sind mit der HP des Anbietrs verlinkt.
 
Hier stehen Anke und Peter mit den roten Mützen vor dem Roten Haus in
Monschau (26.01.2013)
Warum das so ist, verraten wir jetzt:
Peter hat Geburtstag.
Er ist in Monschau auf der Burg geboren.
Darum haben wir einen Ausflug an den 
Geburtsort unternommen.
Einige Bilder:
Die Burg von der Burgau aus gesehen...


und von der Stadtseite aus.



 In dieser Bäckerei haben die Hochheims schon in den 40iger Jahren
eingekauft. Schön, dass es das Geschäft noch gibt. 

 
 
 
 
Allen, die mir gratuliert haben, vielen Dank.
Ich habe mich sehr gefreut. 
Besonderen Dank an Anke,
die mir so einen schönen Geburtstag gestaltet hat:






Ernährungsempfehlung Nr.1 für den Monat Januar:

Geburtstagskuchen:
richtig schön mit Röschen...
Dreimal täglich einen pro Person...
 


 
 
 
 
Anke und Peter am 05. Januar 2013 in Oostende

 
Mit der SNCB (Belgischen Eisenbahn) kann man sehr günstig ans Meer fahren.

Foto SNCB
Jede Stunde fährt von morgens bis abends täglich
ein IC von Eupen nach Oostende.( ca. 3 Stunden Fahrzeit)
Anke füllt ihre Fahrkarte aus. 
So sieht es im Zug aus...

Meistens starten wir in Welkenraedt
und fahren bis Oostende durch. Der Bahnhof Oostende liegt mitten im Hafen.
Von den Fischkuttern werden die Fischbüdchen am Visserskaai mit frischen "Meeresfrüchten" beliefert.

An der großzügigen langen Strandpromende gibt es außer sympathischer Gastronomie auch viel Kunst.
Die roten Knautschobjekte sind ca. 6 bis 8 Meter hoch und aus massivem Stahl.

Und es gibt endlose Strände, hohe Dünen, feinen Sandstrand,Wattenmeer,
Brandung - Natur pur.
Urige Strandgastronomie..
alle Fotos außer IC Zug von Anke und Peter Hochheim



Aktuell:
Skandal in Trübenrath!!
Muss Ortsvorsteher  Roebhof zurücktreten?

Wie wir aus gut unterrichteten Kreisen erfahren haben, soll  Herr Roebhof  im Luxusrestaurant Trouble-le-Village (Trübenrath, Hauptstraße 11) letzten Samstag um 21:17 Uhr nach dem Menü "Börde"  beim Bezahlen der Rechnung einen Calvados  auf Kosten des Hauses von Geschäftsführer Pierre le Malade angenommen und ausgetrunken haben. 
Ein solches Verhalten ist natürlich völlig inakzeptabel.
Wir meinen:
Pfui, Herr Roebhof!!  



Wegen der Ereignisse in Trübenrath mussten wir unseren Finnlandaufenthalt abbrechen. Gerade sind wir mit dem Schiff in Köln angekommen. Nach der Kälte in Suomjeminnen kommt es uns hier bei 9 Grad sehr warm vor.

Nach der Kälte in Finnland genießt Anke die warmen 9 Grad in Köln. Die Bernsteinkette hat sie selber aus Fundstücken am Strand von Keltainen gebastelt.
Nur Schade, dass wir wegen dem Ärger in Trübenrath abreisen mussten.
Hyvästi Suomi !


Hyvää päivää!
Tervetuloa meille!
Tässä ovat Suomen merialueilla
Hier sind wir am Finnischen Meer.


Vuonna tundra krookukset kukkivat
In der Tundra blühen die Krokusse


Statt nach Kreta sind wir nämlich nach Finnland geflogen...
Diese Hütte haben wir im Reiseprospekt gefunden
und gemietet.

Mittagssonne in Suomjeminnen...
Die folgenden Aufnahmen sind mit einer 
Nachtsichtkamera aufgenommen...

Tundra von Suomjeminnen...


Direkt hinter der Hütte fließt der
Tengeliönjoki durch die Tundra...


Diese finnische Frau, Suomi Raikijemmen, sucht mit
GPS Navi Ihre Renntiere...


Wenige Kilometer von der Hütte entfernt fanden
wir diese Vase. Wir vermuten, dass griechische Händler
sie in grauer Vorzeit aus Kreta hierher gebracht haben.
Da wären wir lieber hingeflogen. 
Aber die Griechen streiken jetzt so häufig.

Die mediterranen Händler haben sie vermutlich gegen Multbeere-Konfitüre 
(Maltebeeren-Konfitüre) eingetauscht.
(Theorie von Professor Dr.Dr. P. Kerostalo,
Universität Porokylä)
Faszinierend.
Das sind keine Maltebeeren.
obst-0017.gif von 123gif.de
Das sind Mansikat marjoja.
geburtstag-0201.gif von 123gif.de
Peter hat Geburtstag
- am 27.Januar !!!!

Nicht mehr ganz Aktuelles:
Sensation in unserer Küche!!!


Bei Renovierungsarbeiten in unserer 

Küche entdecken wir hinter dem Herd
unter dem Putz eine schöne alte Bruchsteinmauer.
Die Sensation aber ist der alte Backofen in 
der Wand. Er ist noch voll funktionsfähig.
Auf Bild 3 holt Peter gerade ein zu Testzwecken
aufgebackenes Brot aus dem Ofen.
Laborunteresuchungen des Maueremörtels ergeben:
Mauer und Ofen datieren vermutlich aus der Zeit
von 1770 bis 1830 !!!



Die Herde in unserer Küche


Die Bruchsteinwand mit Backofen
(ca. 180 -240 Jahre alt)


Der Test - Aufbacken ist möglich!!!
Zeit der Weihnachtsmärkte !
Uns gefällt der 
Hafenweihnachtsmarkt
am Rheinauhafen in Köln
besonders gut.


blatt-0043.gif von 123gif.de
kalender-0066.gif von 123gif.de

baum-0082.gif von 123gif.de

Und hier waren wir in den Herbstferien:
Frage: Wo ist das?
Wer löst das Rätsel?
Lösungsvorschläge bitte ins Gästebuch oder die Shoutbox eintragen!!









Willkommen
 ♥
 auf Hochheims 
♥ Homepage !




Witamy na stronie internetowej Anke i Peter! 
Bienvenue sur le site de Anke et Peter
Bonjour à tous,
et pardon de vous avoir délaissés depuis quelques semaines.Nous avons encore une vie en dehors du net....

 
In Memoriam:
 

16. November 1944

51. Fliegerangriff („Operation Queen“). Die Britische Luftwaffe bombardiert Düren von 15.23 bis 15.44 Uhr mit 474 Flugzeugen. Abwurf von 95 Zielmarkierern, 5.477 Sprengbomben und 148.980 Brandbomben im Gesamtgewicht von 2.751,9 Tonnen. Wahrscheinlich 3.126 Tote, völlige Zerstörung der Innenstadt. 
Der größte Teil der Bevölkerung flieht nach dem Angriff aus der Stadt.
Hier geht es zu der Seite Düren 1944 unserer HP mit Fotos/Postkarten des Stadtarchivs Düren




Die Abbildungen gehören dem Stadtarchiv der Stadt Düren. 

Die Genehmigung zur ausschließlich privaten Verwendung auf dieser HP wurde 2009 erteilt.

Diese Bilder dürfen nicht ohne Genehmigung des Stadtarchivs Düren weiterverwendet werden.


 



Update von Freitag, dem 11.11.2011 
Tataa, tataa, tataa - HELAAF und ALAU !!!
Die närrische Zeit im Rheinland beginnt angeblich jetzt!
Ab dem 11.11.11 11:11Uhr sind alle lustig!!!

narren-0009.gif von 123gif.de





Hallo, Peter geht es nicht so gut, er hat seit ca. 4 Wochen
Zahnschmerzen und der Zahnarzt ist mit seiner
Behandlung niur zum Teil erfolgreich.
medizin-0075.gif von 123gif.de
medizin-0071.gif von 123gif.demedizin-0078.gif von 123gif.de



Anke war für einige Tage im 
Marienhospital im Dürener 
Stadtteil Birkesdorf in Behandlung.
 



Anke war für einige Tage im 
Marienhospital im Dürener Stadtteil Birkesdorf in Behandlung.




          Marienhospital in Düren-Birkesdorf
                                      (Foto stammt von der HP des Krankenhauses)


Anke war für einige Tage im Marienhospital im Dürener Stadtteil Birkesdorf in Behandlung.

Dank der freundlichen, zuvorkommenden, hilfsbereiten und fachkompetenten Betreuung im Krankenhaus ging es ihr schnell wieder besser. Trotzdem braucht sie noch Zeit und Ruhe, um sich zu erholen.







Arduinna
          Eine keltische Göttin und ein Wildschwein


Der Ardbinna (Arduina) -Stein in Gey bei Düren


Eher unauffällig steht heute in der Nähe des Dorfplatzes eine Kopie des Ardbinna-Steines. Dieser wurde 1859 bei der Rodung des Beybusches im Anstieg aus dem heutigen Beytal gefunden. Da Gey in der Römerzeit noch zu dem Gebiet der Ardennen gehörte, setzte ihn der Römer Julius T. Aequalis im Andenken an die Ardennengöttin Ardbinna, die ihn schützend durch den Bergwald geleitet hatte. Die Inschrift lautet übersetzt etwa "Diesen Stein setzte Julius T. Aequalis der Göttin Ardbinna. Er erfüllte damit gern und nach Gebühr das gemachte Gelübde". Der Originalstein steht heute im Rheinischen-Landesmuseum Bonn.
Im Herbst 2007 widmete der Heimat-Wander und Verkehrsverein Gey-Straß e.V. dem Stein den sogenannten Ardbinna-Wanderweg, auf dem man zahlreiche Zeugnisse aus der Vergangenheit der Orte Gey, Straß und Horm entdecken kann.



In der keltischen Mythologie ist Arduinna (Arduenna, Arduina, Arduenna, Ardvinna, Ardbinna, Ardoin) eine gallische Göttin der Jagd und Wälder, die Beschützerin der Ardennen ( und deren Wälder.  Ihr Kult war weithin in den Ardennen verbreitet. Eines ihrer berühmtesten Heiligtümer war der Mont Saint-Walfroy zwischen Orval und Stenay.Im zwölften Jahrhundert wurde sie auf der Anhöhe Leomont bei Luneville verehrt. Der römisch-katholischen Kirche gefiel das nicht und sie verbot diese religiöse Konkurrenz  durch Verordnungen.


Arduinna wird oft als Reiterin auf einem Wildschwein (Eber) dargestellt. Sie trägt Jägerkleidung, hält eine einen Bogen in der Hand, und wird von einem Hund begleitet.  Sie wurde von den Römern auch mit der römischen Göttin Diane als Jägerin gleichgestellt.Man hielt sie für die Herrin des Waldes und seiner Naturkräfte, sie galt als Mutter der Tiere und Pflanzen
Der Name Ardennen hat den gleichen Ursprung wie der Name Arduinna. Arduinna kommt aus dem gallischen arduo- das bedeutet, "Höhe". Einige moderne Autoren leiten den Namen aus dem keltischen Ar Duen ab, das bedeutet "Das Schwarze, das Dunkle".  Noch heute ist in den französischen und belgischen Ardennen die Erinnerung an die keltische Arduinna lebendig.Der „Sanglier" (Wildschwein) ist das Symbol der Ardennen. 
Das offizielle Logo der Bezirksverwaltung zeigt auch ein Wildschwein.



 


An der französischen A34 bei Saulces-Monclin hat man ein gigantisches Wildschwein-Denkmal aus Stahl errichtet. Es trägt den Namen Woinic. Die Sängerin Dana Kern hat zu der Einweihung des Denkmals 2008 ein Chanson komponiert und vorgetragen, das die Rolle der Arduinna als Beschützerin der Ardennen und ihrer Bewohner besingt. Erstaunliche, wie sich solche Vorstellung trotz der Dominanz christlicher Religion erhalten haben. 





EIn Reiseveranstalter für Klassenfahrten und Erlebnistouren in Hillesheim trägt den Namen der keltischen Göttin als Firmennamen.
Warum, erklärt das Unternehmen auf seiner Homepage so: 

(Zitat:) "Die keltische Göttin Arduinna hat den Ardennen ihren Namen gegeben; sie galt als die Verkörperung und Schutzgöttin von Ardennen und Eifel“. Sie war „Göttin der Naturwesen, aber auch Beschützerin aller lebenden Kreaturen des Waldes, ob Pflanzen oder Tiere.“. Die unabhängige und aktive Frauengestalt mit regionalen Wurzeln und Verantwortung für Natur und Umwelt wirkt grenzüberschreitend-europäisch. So bringt die Gestalt der Arduinna wesentliche Elemente unseres Selbstverständnisses zum Ausdruck. " (Zitat Ende)
Das Zitat stamm aus der HP http://www.arduinna.de/ der Firma Arduinna Erlebnistouren


Zur Zeit ganz aktuell:

Anke und die Fiddle Music




Link zu einer schönen 
Irelandseite mit Music, online-Radio und Bildern:
(Bitte auf das Logo klicken)


 



Mit Anke ist immer Frühling,
Weihnachten, Ostern, und Sommer
gleichzeitig !!!!



 


Neu Neu Neu
Shoutbox
(eine dieser seltsamen deutschenglischen Wortschöpfungen)
 
Statt ins Gästebuch könnt ihr uns etwas in die "Shoutbox" - siehe linke Spalte - schreiben. Das geht supereinfach. Nur Name, Text und absenden - schon fertig !

MP3-Player 
Hier ist Ankes erste Aufnahme mit Fiddlemusic zu hören.
- siehe linke Spalte MP3-Player - 

(Für Gästebuch hier klicken)


Und Hier noch viel wichtiger:
Nach 25 Jahren packt Anke wieder ihre Geigen aus und beginnt, Irish Fiddle Music zu spielen!!!
(auch Scottish Celtic Music)
1. 03. 2009

Die Geige wird sorgfältig begutachtet....


Ja, klingt noch ganz gut, aber neue Saiten und und und...
wären auch nicht verkehrt...

Also werden die Geigen in diesem Geschäft nach und nach
aufgearbeitet.






Hier einige aktuelle Bilder vom 25. 11. 2010

Für Anke: Danke für die wunderschönen Jahre mit Dir, mein Schatz!
Ich hab Dich sehr lieb!
Dein Peter

Hier eine symbolische Figurengruppe aus dem Jahr 2006:


Und hier hat Anke Gratulanten aus dem Erzgebirge mitgebracht:



Üb
 
 

Gifs, Cliparts, Bilder
Peter hatte Geburtstag

Gifs, Cliparts, Bilder
Anniversaire de Peter
Gifs, Cliparts, Bilder
Peters verjaardag
Gifs, Cliparts, Bilder 
 
 Gifs, Cliparts, Bilder
 Gifs, Cliparts, Bilder

                              Peter's birthday

                                        Gifs, Cliparts, Bilder


                              Peters urodziny

                                       Gifs, Cliparts, Bilder

                                    Peters födelsedag



Das alles hatte Anke für Peter aufgebaut! 
Danke, mein Schatz!



805 mal angesehen
0 Kommentare


797 mal angesehen
0 Kommentare


1016 mal angesehen
0 Kommentare


821 mal angesehen
0 Kommentare


1035 mal angesehen
0 Kommentare


1058 mal angesehen
0 Kommentare


1590 mal angesehen
0 Kommentare


1180 mal angesehen
0 Kommentare


1176 mal angesehen
0 Kommentare


973 mal angesehen
0 Kommentare


775 mal angesehen
0 Kommentare


762 mal angesehen
0 Kommentare


1481 mal angesehen
0 Kommentare


 
Willkommen
 ♥
 auf Hochheims 
♥ Homepage !

Witamy na stronie internetowej Anke i Peter!

Bienvenue sur le site de Anke et Peter -  

Bonjour à tous,

et pardon de vous avoir délaissés depuis quelques semaines.Nous avons encore une vie en dehors du net....Attention, nouveautés!
Marché de Noël au château de Merode!
samedi, le11 décembre 2010
Durant toute la période de l'Avent, le prince et la princesse Charles-Louis de Merode accueilleront chez eux un marché de Noël.
Le Chateau est située à Langerwehe-Merode près de Düren.
Voici quelques impressions: 


931 mal angesehen
0 Kommentare


1327 mal angesehen
0 Kommentare


1185 mal angesehen
0 Kommentare


885 mal angesehen
0 Kommentare


1090 mal angesehen
0 Kommentare


786 mal angesehen
0 Kommentare


1010 mal angesehen
0 Kommentare


3030 mal angesehen
0 Kommentare


850 mal angesehen
0 Kommentare

 
Es war sehr stimmungsvoll und romantisch. 
An der Treppe zum uralten Keller, in dem das Cafe untergebracht ist,
wurden wir sogar von der Schlossherrin, der freundlichen Princess de Merode begrüßt. 





Gifs, Cliparts, BilderAllen Besuchern unserer Seite schöne Feiertage und ein Gutes Neues Jahr!
Gifs, Cliparts, BilderNollaig chridheil agus Bliadhna mhath ùr!
Gifs, Cliparts, BilderJoyeux Noël et une Bonne Année à tous les visiteurs!
Gifs, Cliparts, BilderAlle bezoekers  prettige kerstdagen en een gelukkig nieuwjaar!
Gifs, Cliparts, BilderNollaig Shona Dhuit!
Gifs, Cliparts, BilderWszyscy odwiedzający Wesołych Świąt i Szczęśliwego Nowego Roku!
Gifs, Cliparts, BilderMinden látogató egy Boldog Karácsonyt és Boldog Új Évet!
Gifs, Cliparts, BilderVisi lankytojai Linksmų Kalėdų ir Laimingų Naujųjų Metų!
Gifs, Cliparts, BilderGod Jul och ett Gott Nytt År till alla besökare !
Gifs, Cliparts, BilderВсе посетители Счастливого Рождества и Новым годом!
Gifs, Cliparts, Bilderלכל המבקרים חג שמח ושנה טובה!
Gifs, Cliparts, Bilder Gifs, Cliparts, BilderMerry
 Christmas and a Happy New Year to all  our visitors!
Anke & Peter



Die Gif`s der Flaggen stammen von der Seite "Gifsuche.de" Der Seitenbetreiber schreibt dazu:
Zitat"Alle im Archiv befindlichen Grafiken wurden entweder von uns erstellt oder sind frei im Web verfügbar. Sollte es bei einer Grafik einen Copyright Anspruch geben, bitten wir um kurze Mitteilung und wir werden die entsprechende Grafik umgehend entfernen." Zitat Ende

Anke & Peter
Gifs, Cliparts, Bilder


Gifs, Cliparts, Bilder Gifs, Cliparts, Bilder
Gifs, Cliparts, BilderGifs, Cliparts, BilderGifs, Cliparts, Bilder



Das ist unser neuer Weihnachtsbaum 2010
Detta är vår nya jul 2010



..mit Bianco und Rosso, unseren neuen Mischlingshunden, die wir schon jetzt ins Herz geschlossen haben!!! Wir haben sie von Bekannten übernommen, die die Tiere leider nicht behalten konnten.

Hier werden Bianco und Rosso zu ihrem ersten Spaziergang durch den Schnee vorbereitet.

Und das ist die Straße vor unserem Haus am 24. Dezember 2010 

Och vägen innan vårt hus är den 24. December 2010





Attention, nouveautés!

Le 25 Novembre! Nous sommes mariés depuis quatre années !!!
Mais nous avons beaucoup plus d'années ensemble !!!
Byliśmy małżeństwem cztery lata 

Auf dem
Drachenfels 
am 
25. November 
[ Besucher-Statistiken *beta* ]