Peter und Anke Hochheim

Navigation

Empfehlen

Wetter

Besucherzähler

MP3-Player

Get the Flash Player to see this player.

Düren 1944


16. November 1944
51. Fliegerangriff („Operation Queen“). Die Britische Luftwaffe bombardiert Düren von 15.23 bis 15.44 Uhr mit 474 Flugzeugen. Abwurf von 95 Zielmarkierern, 5.477 Sprengbomben und 148.980 Brandbomben im Gesamtgewicht von 2.751,9 Tonnen. Wahrscheinlich 3.126 Tote, völlige Zerstörung der Innenstadt.
Der größte Teil der Bevölkerung flieht nach dem Angriff aus der Stadt.



Düren vor der Zerstörung
(Historische Postkarten des Stadtarchivs, genehmigt 2009, s.u.)



1241 mal angesehen
0 Kommentare


1254 mal angesehen
0 Kommentare


1116 mal angesehen
0 Kommentare


2166 mal angesehen
0 Kommentare


969 mal angesehen
0 Kommentare


1214 mal angesehen
0 Kommentare


1585 mal angesehen
0 Kommentare


1018 mal angesehen
0 Kommentare


1540 mal angesehen
0 Kommentare


959 mal angesehen
0 Kommentare


1078 mal angesehen
0 Kommentare


3231 mal angesehen
0 Kommentare


958 mal angesehen
0 Kommentare


953 mal angesehen
0 Kommentare


1797 mal angesehen
0 Kommentare


1420 mal angesehen
0 Kommentare


1829 mal angesehen
0 Kommentare


1025 mal angesehen
0 Kommentare


2005 mal angesehen
0 Kommentare


1001 mal angesehen
0 Kommentare


1909 mal angesehen
0 Kommentare


1099 mal angesehen
0 Kommentare


1642 mal angesehen
0 Kommentare


1430 mal angesehen
0 Kommentare


939 mal angesehen
0 Kommentare


1829 mal angesehen
0 Kommentare


2297 mal angesehen
0 Kommentare


1564 mal angesehen
0 Kommentare


1359 mal angesehen
0 Kommentare


1066 mal angesehen
0 Kommentare


Die Abbildungen gehören dem Stadtarchiv der Stadt Düren. Die Genehmigung zur ausschließlich privaten Verwendung auf dieser HP wurde 2009 erteilt.
Diese Bilder dürfen nicht ohne Genehmigung des Stadtarchivs Düren weiterverwendet werden.
[ Besucher-Statistiken *beta* ]